Tischtennis

- ist wie Schachspielen beim 100 Meter Lauf
- ist das schnellste Ballspiel der Welt
- bedeutet eine Ballgeschwindigkeit von bis zu 180 km/h
- bedeutet eine Ballrotation von bis zu 9000 U/min

Tischtennisbälle sind Präzisionsgeschosse !
Balldurchmesser: 40 mm
Ballgewicht: 2,67 gr. bis 2,77 gr.
Ein Wettkampfball muss nach einem Sturz aus 30,5 cm Höhe auf eine Stahlplatte, 24 bis 26 cm hoch zurückspringen.
(wird mit einer Digitalkamera mit einer halben Sekunde Belichtungszeit gemessen. Am höchsten Punkt verharrt der Ball am längsten und ist deutlich sichtbar – vor einer Millimeterskala)
Unter einer Belastung von 5 kg darf sich der Ball nur 0,71 bis 0,84 mm verformen.

„Tischtennisspieler müssen Reaktions- und Antizipationsvermögen mit Ausdauer, Schnellkraft und Körperbeherrschung verbinden – es ist eine Sportart, die auf jedem Niveau Spaß macht und Kinder ebenso fit hält wie Senioren.“   (Timo Boll)

Ja, wo fliegen sie denn? Wenn Profis in der schnellsten Rückschlagsportart der Welt die Bälle über die Platte schmettern, verlieren die Zuschauer diese schon mal aus den Augen.
Selbst spielen geht umso leichter, jeder zweite Deutsche hatte schon eine Kelle in der Hand.

Tischtennisspieler lernen, sich aufmerksam, reaktionsschnell und koordiniert zu bewegen, trainieren Ausdauer und stärken somit das Herz-Kreislauf-System. Moderates Training hilft gegen Bluthochdruck.

Tischtennis lernen kann jeder, in jedem Alter: Kelle kaufen und ein paar Bälle – und ab auf den Schulhof, in den Park oder zu einem der 10.000 Tischtennisvereine in Deutschland. Um die Technik zu pflegen, sollten Freizeitsportler ein- bis zweimal wöchentlich spielen.

Aktuelle Zahlen der TGM Tischtennisabteilung:

•    45 aktive Spieler vertreten die TGM in 6 Mannschaften in verschiedenen Spielklassen.
•    Hinzu kommen 9 Jugendspieler, die in 2 Mannschaften ebenfalls offiziell für die TGM antreten und viele weitere Kinder und Jugendliche im Jugendtraining.
•    Trainiert und gespielt wird an insgesamt 6 Tagen in der Woche.

 

   

Termine  

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Rehasport  

Geschäftsstelle  

TGM Budenheim
Binger Str. 52a
55257 Budenheim

Verwaltung / Geschäftsstelle

Sonja Raible
Tel. 06139-8788
info@tgm-budenheim.de

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.


Sportbüro

Bahar Schütte
Tel. 06139-962320
bahar.schuette@tgm-budenheim.de

Beratung
Donnerstag: 15-16 Uhr

Reha-Beratung
Dienstag: 17-18 Uhr


Social Media:
Facebook | Instagram

Umbau-Ticker  

Neue Deckenstrahlheizung erfolgreich im Zeitplan in der Turnhalle montiert.
mehr lesen