Familiennachmittag für Groß und Klein!

Innerhalb des alljährlichen Budenheimer Blütenfestes richtet die Turngemeinde 1886 Budenheim am Sonntag, den 1. Mai den Familiennachmittag auf ihrer Festwiese hinter der vereinseigenen Turnhalle in der Binger Straße aus. Von 14 bis 18 Uhr wartet die TGM mit allerlei Spiel und Spaß für Groß und Klein auf ihre Gäste!

In diesem Jahr trumpft die TGM mit einem Familiennachmittag der ganz besonderen Art auf. Im Mittelpunkt des regen Treibens steht dieses Jahr das Mittelalter. Um der Festwiese der TGM Budenheim einen mittelalterlichen Flair zu verleihen, freuen sich die Ausrichter, wenn die Besucherinnen und Besucher in mittelalterlichen Gewändern kommen, ob Ritter, Mägde oder Minnesänger, alle mittelalterlichen Figuren sind herzlich Willkommen. Eine perfekte musikalische Begleitung des Tages garantiert die Irish-Folk-Band „Tinker’s Coin“.

Was traditionell nicht fehlen darf sind allerlei Spiel- und Mitmachangebote für die Ritter-Kinder: Bei einem Parcours mit Ritterspielen haben die Nachwuchsritter ganz originalgetreu echte Ritterzeiten zu erleben. Ritterhelm abwerfen, Lanzenstechen, Kettenbeinling-Weitwurf, Nussknacker, Tauziehen oder Stöckchenringen stehen auf dem Programm. Bei diesem Mitmachparcours gibt’s nicht nur jede Menge Spaß, sondern auch eine Mitmach-Stempelkarte, die am Ende im Rahmen einer Verlosung drei glückliche Gewinner ermittelt.

Wie in jedem Jahr gibt es auch wieder die Vorführungen einiger TGM-Gruppen: Unter anderem werden verschiedene Turngruppen ihr Können zeigen, aber auch die Abteilung „Mittelalterlicher Schwertkampf“ wird Motto getreu ihre Talente vorführen. Auch dabei sind wieder zwei Hüpfburgen zum Springen und Tollen. Und wer das passende Make-Up für den Tag braucht, kann sich beim Kinderschminken zum Ritter verwandeln lassen.

Auch die Rittertafel wird mit Kuchen und leckerem Essen, sowie Kalt- und Heißgetränken bestens bestückt sein. Für das leibliche Wohl ist also gesorgt.