Impressionen aus dem letzten Jahr.

Blütenfest der Gemeinde Budenheim

Innerhalb des alljährlichen Budenheimer Blütenfestes richtet die Turngemeinde 1886 Budenheim am Sonntag, den 26. April den Familiennachmittag auf ihrer Festwiese hinter der vereinseigenen Turnhalle in der Binger Straße 52 aus. Von 14 bis 18 Uhr wartet die TGM mit allerlei Spiel und Spaß für Groß und Klein auf ihre Gäste.

Ein Angebot der TGM Gonsenheim. Hier geht es zur Kursanmeldung. Mitglieder der TGM Budenheim erhalten auch bei der TGM Gonsenheim den Mitgliedsrabatt.

 

Es sind Rahmendaten, die beeindrucken: 1.255 Mitglieder, 50 Übungsleiter und jährlich mehr als 2.500 Übungsstunden. Diese Zahlen stellte der Vorsitzende Marc Schultheis den Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung im Mai vor.

Für die attraktiven Leistungen des Vereins werden die Mitglieder künftig ein wenig mehr zahlen. Denn zum 1. Januar 2015 erhöht die Turngemeinde Budenheim die Mitgliedsbeiträge.

Erwachsene zahlen künftig 9 Euro im Monat (vorher 8 Euro), Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 7,50 Euro (vorher 7 Euro) und Familien zahlen 19 Euro (vorher 16 Euro). Das haben die Mitglieder im Mai in der Jahreshauptversammlung beschlossen. Davon ausgenommen sind die inaktiven Mitglieder der TGM. Der Beitrag für diese inaktiven Fördermitglieder bleibt bei 8 Euro im Monat bestehen.

   

Termine  

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Rehasport  

Geschäftsstelle  

TGM Budenheim
Binger Str. 52a
55257 Budenheim

Verwaltung / Geschäftsstelle

Sonja Raible
Tel. 06139-8788
info@tgm-budenheim.de

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.


Sportbüro

Bahar Schütte
Tel. 06139-962320
bahar.schuette@tgm-budenheim.de

Beratung
Donnerstag: 15-16 Uhr

Reha-Beratung
Dienstag: 17-18 Uhr


Social Media:
Facebook | Instagram

Umbau-Ticker  

Neue Deckenstrahlheizung erfolgreich im Zeitplan in der Turnhalle montiert.
mehr lesen