Drucken

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat die TGM am 09.11.2013 zum traditionellen Grüntag eingeladen. Morgens ging es gleich motiviert zur Sache und es konnten viele Arbeiten für den Verein erledigt werden. Die Außenanlagen wurden gepflegt, Hecken geschnitten, Laub gesammelt, Wildwuchs entfernt, Bäume gefällt und fleißig sauber gemacht. Flachdächer wurden gereinigt, Leuchtmittel ausgetauscht, kleinere Reparaturarbeiten erledigt und aufgeräumt.

 

Den 24 fleißigen Helfern ist es zu verdanken, dass unsere Halle nun in die Wintersaison starten kann. Ein langersehntes Projekt konnte auch an diesem Tag in Angriff genommen werden. In unserem kleinen Kursraum (ehemalige Gaststätte) wurde Laminat verlegt und somit gewann der Raum, sicherlich zur Freude unserer aktiven Mitglieder, an Attraktivität. Durch den tollen Einsatz des Laminatteams und der Unterstützung der Fa. Holz-Hamm konnte das Projekt vom Instandhaltungsausschuss abgewickelt werden.

Der Arbeitstag erstreckte sich bis in die Abendstunden und die Helfer haben an diesem Tag ca. 150 Arbeitsstunden für die TGM geleistet. Dies ist ein toller Beitrag zur Unterhaltung unserer vereinseigenen Anlage. Für das leibliche Wohl war wie immer gut gesorgt und bei der gemeinsamen Mittagspause wurde sich tatkräftig gestärkt. Der Instandhaltungsausschuss möchte sich an dieser Stelle für die tolle Unterstützung bedanken.