Drucken

Ende Mai wurde es Ernst für die Turnerinnen der TGM Budenheim. Am Samstag, dem 17.05.2014, standen die RhTB-Meisterschaften in Heidesheim an. Hierfür qualifizierten sich Cameron Drewes im Bereich Kürmodifiziert und Katharina Veit sowie Concetta Krämer im Bereich Pb. Cameron erreiche einen fantastischen 1. Platz und überzeugte erneut mit einem sicher gestandenen Bogengang am Balken. Auch im Pb-Bereich können Concetta, mit einem guten 5. Platz, und Katharina, mit einem sehr guten 2. Platz, sehr stolz auf sich und ihre erreichten Leistungen sein.

 

Am folgenden Wochenende stand das langersehnte Trainingswochenende in Niederwörresbach an. Am Freitagnachmittag machte sich die gesamte Gruppe auf die ca. einstündige Autofahrt von Budenheim zum Trainingscamp. Dort angekommen, wurden schnell die Zimmer bezogen, damit mit der ersten Trainingseinheit gestartet werden konnte. Dort wurden die Grundlagen für den Flick-Flack in Verbindung mit Salto am Boden und Aufhocken und Sohlwellumschwung am Stufenbarren gelegt. Da zu der Zeit auch andere Gruppen in der Halle trainierten, kam die berühmt berüchtigte Schnitzelgrube ein wenig zu kurz. Deshalb ging es nach dem Abendessen noch einmal zurück in die Halle, um in der Schnitzelgrube herumzutollen. Dabei bot sich auch die Chance ein paar Turnelemente, ohne Hilfestellung von den Trainern, auszuprobieren. Die Jüngeren konnten ohne Probleme allein an ihrem Salto üben und die Älteren probierten sich an Schrauben.

Am Samstag standen zwei weitere Trainingseinheiten auf dem Plan. Dort wurde an den oben genannten Teilen gefeilt, welche am Ende (fast) ohne Hilfe geturnt werden konnten. Außerdem gab es zum Schluss der letzten Trainingseinheit noch ein kleines Fotoshooting, das überwiegend aus Sprüngen in die Schnitzelgrube und Gruppenfotos am Stufenbarren bestand. Zum Abschluss des anstrengenden Trainingswochenendes gab es einen großen Grillabend, der mit Marshmallow-Sandwiches abgeschlossen wurde.

Am nächsten Morgen hieß es Taschen packen und es ging, nach einem anstrengenden aber schönen Wochenende, wieder zurück nach Budenheim. Und alle waren sich einig: da wollen wir wieder hin!

Impressionen zum Trainingslager finden alle Interessierten in Kürze im Foyer der Vereinshalle in Budenheim.