Drucken

Am vergangenen Samstag, den 08. November 2014 hatte die Turngemeinde wieder ihre Mitglieder aufgerufen, beim Herbst-Grüntag 2014 ihren Verein zu unterstützen. Rund 30 große und kleine Helfer fanden sich mit Arbeitskleidung und Werkzeug gut gelaunt in der Turnhalle ein.

Organisiert wurde der Grüntag vom Instandhaltungsausschuss der TGM. Dieser hatte wieder einmal ein umfangreiches Programm abzuarbeiten und alle Helfer stellten sich den vorgegebenen Aufgaben mit Einsatz und guter Laune. Es war toll zu sehen, das hier jeder einen großen Beitrag leistete und so diesen Tag sehr erfolgreich werden ließ. Die Außenanlagen wurden gepflegt, Hecken geschnitten, große Bäume gefällt, Fliesen ausgetauscht, Türen repariert, Straßen gekehrt und Laub gefegt, Unkraut gerupft, Abläufe und Dachflächen gereinigt, die Wiese gemäht, Wände gespachtelt, Vitrinen auf Hochglanz gebracht und vieles mehr. Für das leibliche Wohl war wie immer bestens gesorgt und so konnten sich die Helfer in geselliger Runde stärken. Der Instandhaltungsausschuss und die TGM möchten sich an dieser Stelle ganz ganz herzlich bei allen Helfern für ihr tolles Engagement bedanken. Alle waren spitze. Gemeinsam wurden dem Verein 120 Arbeitsstunden geschenkt und dieser ist dafür sehr dankbar.