Am 28.10.2017 hatte der Instandhaltungsausschuss der Turngemeinde zu einem 'Grüntag' an der vereinseigenen Halle gerufen. Die Organisatoren hatten eine wirklich umfang- und abwechslungsreiche ToDo- Liste erstellt. „Nun war dies ja schon der 2. Grüntag seit der Einführung des Gemeinschaftsbeitrages“, meinte Birgit Wersin aus dem Instandhaltungsausschuss, „Allerdings zeichnete sich diesmal im Vorfeld schon ein reges Interesse an Helfern ab. Aus diesem Grunde hatten wir erstmals in der 'Geschichte' des Instandhaltungsausschusses uns in verschiedene Teams aufgeteilt. Somit war es möglich unsere Helfer auf verschieden Ansprechpartner und Arbeitsbereiche aufzuteilen, was auch super geklappt hat!“

 

Mit großem Eifer und Einsatz wurden Bäume gefällt, Hecken geschnitten, Unkraut entfernt, Laub gesammelt. Ebenso waren bauvorbereitende Maßnahmen auf der Liste zu finden, der Außenlagercontainer wurde bestückt, Sperrmüll zusammen getragen und sämtliche Nebengebäude geräumt.

Im Innenbereich standen kleinere Reparaturarbeiten und die Gesamtreinigung der Halle an. Der Geräteraum wurde komplett ausgeräumt, alle Geräte gereinigt, die Tischwagen erhielten neue Rollen, Vitrinen wurden geputzt, ebenso alle weiteren Räume inklusive Küche und Schankraum.

Und was natürlich besonders wichtig war: Für das leibliche Wohl war wie immer Bestens gesorgt. So kamen die Geselligkeit und das Zusammensein bei einer Tasse Kaffee definitiv nicht zu kurz. Somit sei hier auch den Essensspendern ein herzlicher Dank ausgesprochen.

Am Ende des Tages hatten insgesamt 45 Helfer eine Summe von 220 Helferstunden erarbeitet und das ist absoluter Rekord. „Klar ist, dass die Turngemeinde mit Ihrer eigenen Sportstätte umso mehr auf die Unterstützung Ihrer Mitglieder angewiesen ist. Das haben wir erkannt und mit Hilfe der Mitgliederversammlung 2016 die Einführung des Gemeinschaftsbeitrages beschlossen. Trotz vereinzelter Kritik sind wir stolz darauf, solch einen positiven Effekt, dass uns zahlreiche Helfer zur Verfügung stehen, aus der Einführung ziehen zu können.“, bestätigt Marc Schultheis, Vorsitzender der TGM.

Vielen Dank an alle Helfer für ihre tatkräftige Unterstützung!

Fotos: Birgit Wersin

   

Termine  

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Rehasport  

Geschäftsstelle  

TGM Budenheim
Binger Str. 52a
55257 Budenheim

Verwaltung / Geschäftsstelle

Sonja Raible
Tel. 06139-8788
info@tgm-budenheim.de

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.


Sportbüro

Bahar Schütte
Tel. 06139-962320
bahar.schuette@tgm-budenheim.de

Beratung
Donnerstag: 15-16 Uhr

Reha-Beratung
Dienstag: 17-18 Uhr


Social Media:
Facebook | Instagram

Umbau-Ticker  

Neue Deckenstrahlheizung erfolgreich im Zeitplan in der Turnhalle montiert.
mehr lesen