Budenheimer Orientierungsläufer bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften Sprint erfolgreich

Später als gewöhnlich startete in diesem Jahr die Sprint-OL-Saison, dafür aber in sehr konzentrierter Form. Innerhalb von 24 Stunden standen gleich vier Läufe auf dem Programm.

Los ging es bei der 10. Auflage des Lolly-Cups im rheinhessischen Westhofen mit einem Doppelsprint in zwei klassisch, rheinhessischen Wettkampfgeländen: Weinberge und Winzerdorf.

Bei sommerlichen Temperaturen ging es mittags zunächst durch die Weinberge, die durch unpassierbare Steinmauern voneinander getrennt waren und so interessante Routenwahlen ermöglichten und zeitintensive Fehler provozierten. Auf der zweiten Etappe starten die Läufer anschließend durch den Ortskern von Westhofen, der mit seinen Kanälen und kleinen Gässchen ein wenig den Flair von Venedig versprühte.

Am 24.04.2018 hatte der Instandhaltungsausschuss bei traumhaftem Wetter zum ersten Arbeitseinsatz für unsere Halle geladen, die Aufgabenliste war lang und die Helfer mehr als motiviert! Dafür, und für die gute Stimmung, möchte sich der Instandhaltungsausschuss bei allen Teilnehmern recht herzlich bedanken.

Viel wurden an diesem Samstag für unseren Verein geleistet. Das Außengelände auf vordermann gebracht, Instandhaltungsarbeiten vollbracht und sicherlich der größte Anteil in diesem Jahr, die Grundreinigung der Halle und des Geräteraumes.

Vielleicht war der Titel 'Grüntag' nicht ganz gerechtfertigt, da ja über die Hälfte der anstehenden Arbeiten Im Innenbereich waren. Allerdings freuen wir uns alle darüber, wenn unsere Halle und die Geräte in einem guten und gepflegten Zustand sind. Danke dafür und vielleicht finden wir ja noch einen treffenderen Namen für diese Veranstaltung. Vorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Doch wieso seht Ihr hier kein Foto? Wie schon gesagt die Liste war lang und leider wurde es in diesem Trubel versäumt ein Gruppenbild zu machen. Das können wir besser und beim nächsten Mal bekommen wir dies auch bestimmt wieder hin. Ganz lieben Dank an alle Helfer und hoffentlich bis zum nächsten Mal.

Einen erfreulichen vierten Platz im „Medaillenspiegel“ feierten die Turnerinnen der TGM Budenheim bei den diesjährigen Minimeisterschaften in Nierstein. Lediglich dem TSV Schott, dem SC Hahnheim und dem MTV 1817 musste man in der Endabrechnung den Vortritt lassen.

 Drei Engel für Hip Hop? Na, wohl eher drei Trainerinnen für die Hip Hop- und Urban Dance-Gruppen der TGM Budenheim. Seit Ende letzten Jahres haben die Dance-Gruppen der TGM Budenheim mit Maria Yatraki eine dritte Trainerin, zusätzlich zu den schon bisherigen Coaches Victoria Klettenhofer und Daniela Dobreva.

Drei Coaches, zwei Gruppen, zwei Tanzstile. Doch was ist eigentlich der Unterschied, was braucht man als Gruppenmitglied und was sollte man über die TGM-Coaches und ihre Gruppen wissen?

Aus zwei mach drei, hieß es Ende 2017. Da stieß mit Maria Yatraki die dritte Trainerin zur Gruppe der Hip Hop und Urban Dance-Gruppe, der sie selbst bereits als Tänzerin seit 2010 angehört. Dass sie dabei auf zwei gute Freundinnen trifft, macht es für den Start natürlich einfacher. Daniela Dobreva ist bereits seit 2016 Trainerin, verantwortlich für die Hip Hop Basic-Gruppe der 9- bis 14-jährigen und als Tänzerin zudem seit 2012 bei den Urban Dancern noch unterwegs. Als Trainerin beider Gruppen immer dabei ist der „alte Hase“ der Gruppen, Victoria Klettenhofer, die 2007 als Tänzerin eines der Gründungsmitglieder der Gruppe ist und bereits seit fast fünf Jahren Trainerin der Gruppen ist.

Seniorenfreundlicher SportvereinAufgrund seines attraktiven Sport- und Freizeitangebots für die ältere Generation ist die Turngemeinde erneut vom Sportbund Rheinhessen mit dem Qualitätssiegel „Seniorenfreundlicher Verein“ ausgezeichnet worden. Dies bestätigt insbesondere das breite Angebot für diese Altersgruppe.

Die TGM bietet ein reichhaltiges Gesundheits-, Fitness- und Kursangebot. Davon werden einige Angebote hauptsächlich von älteren Menschen genutzt, z.B. die Gymnastikangebote, auch getrennt für Männer und Frauen, Rücken- und Haltungstraining, Wirbelsäulengymnastik, Kurse wie ZUMBA Gold und mittlerweile auch ein Rehasport-Angebot, was auch Aquagymnastik beinhaltet, worin die TGM ebenfalls zertifiziert ist.

Es zählen aber auch, in Kooperation mit der TGM Gonsenheim, ein großes Freizeit- und Aktivitätsangebot mit Diashows von interessanten Nah- und Fernreisen, gemeinsame Ausflüge und vieles mehr unter dem Motto „Von Senioren für Senioren“ dazu.

   

Termine  

12.12.18
Schifffahrt nach Rüdesheim zum Weihnachtsmarkt der Nationen
20.12.18-04.01.19
Weihnachtsferien
14.01.2019
Start:
Wing Chun

 mehr Termine

Umbau-Ticker  


Neue Heimat! TGM
mehr lesen

Gemeinschaftsbeitrag  

Gemeinsam Verein sein.
(Mehr Infos.)

Rehasport  

Geschäftsstelle  

TGM Budenheim
Binger Str. 52a
55257 Budenheim

Verwaltung / Geschäftsstelle

Sonja Raible
Tel. 06139-8788
info@tgm-budenheim.de

Öffnungszeiten
Montag: 15-18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr

Sie sind umgezogen, haben neue Bankdaten oder eine neue E-Mail-Adresse? Teilen Sie uns dies mit unter info@tgm-budenheim.de.


Sportbüro

Bahar Schütte
Tel. 06139-962320
bahar.schuette@tgm-budenheim.de

Beratung
Donnerstag: 15-16 Uhr

Reha-Beratung
Dienstag: 17-18 Uhr


Social Media:
Facebook | Instagram