Parkour ab 12 Jahren

Wenn Du Lust hast, dich selbst auszuprobieren, gerne springst, kletterst, balanciert, Saltos (Akrobatik) machst, oder einfach was Neues ausprobieren willst, bist du genau richtig bei diesem Angebot. Parkour ist eine Sportart, wo du ohne dich in Gefahr zu bringen,  über deinen Grenzen hinaus wachsen kannst.

Ab deinem ersten Trainingstag wirst Du alle möglichen Arten von Sprüngen, Bewegungstechniken und Saltos beigebracht bekommen. Also egal was du lernen willst, dieser Kurs kann es dir Tag für Tag beibringen!   Du wirst es erfahren, was für ein Spaß es macht, bei jedem Training etwas Neues zu lernen.

Parkour ist kein Wettkämpf gegeneinander!  Im Parkour geht es nicht darum,  dass der Bessere gewinnt. Sondern geht es viel eher darum, dass man zusammen Spaß am Bewegen hat. Ebenfalls lernt man Sich-Selbst und seinen Grenzen. Dabei ist jede Herausforderung nicht nur eine körperliche, sondern auch eine mentale Herausforderung, an der man sich selbst und seine Grenzen kennenlernt. Dabei hört man immer auf sich selbst, auf die innere Stimme „Kann ich das, ja oder nein, wieso.“ Parkour hilft einem also bewusst die richtigen Entscheidungen für sich selbst zu treffen.

Zur Anmeldung
Parkour ab 12 Jahren  (mit Vassilij)        
Montags 26.10.20 bis 7.12.20,18.00 bis 19.30 Uhr Neue Schulturnhalle 21,00 € / 63,00 € für TGM-Nichtmitglieder Teilnehmerzahl 10 – 18 7 Einheiten