Outdoor

hier text dazu …

Laufen, Springen, Werfen – die Grundformen menschlicher Bewegung und damit Voraussetzung für alle Sportarten stehen im Mittelpunkt beim Training der Leichtathletik. Vielseitigkeit wird hierbei groß geschrieben. In unserer Kinderleichtathletik erlernen die Kinder spielerisch die Grundfertigkeiten des Laufens, Springens und Werfens. Koordination, Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Beweglichkeit werden dabei geschult.

Orientierungslauf (OL) ist eine Natur- und Ausdauersportart. Mithilfe von Karte und Kompass werden bestimmte Kontrollpunkte (Posten) im Gelände in möglichst kurzer Zeit abgelaufen. Die Faszination dieser Sportart ist das selbstständige Planen und Finden von Wegen, der Erfolg beim Anlaufen eines Postens und das Erleben in der Natur. OL findet hauptsächlich in Wäldern statt, aber mittlerweile haben sich auch Formen in Städten, Parkanlagen oder wie in Rheinhessen in Weinbergen gebildet.

Der aus Skandinavien stammende Natursport lässt sich in jedem alter betreiben. Ob als Breiten- oder Leistungssport, vom Kinder-OL bis zum Orientierungswandern, OL ist eine Sportart für die ganze Familie und alle Generationen.